7er Saufen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,50 von 5, 10 Votes
 Wurfelspiel in 7er Saufen

Was man benötigt: 2 Würfel, Zettel mit Stift

Anzahl der Spieler: 3 bis unbegrenzt

Und so geht das Ganze:

Es wird der Reihe nach gewürfelt.
Natürlich muss jeder saufen, dessen Würfelsumme 7 ergibt. Zusätzlich werden die gewürfelten Zahlen der einzelnen Spieler zusammengezählt. Wann immer es dann eine durch 7 teilbare Zahl ergibt, muss man trinken, genauso wie auch getrunken werden muss, wenn in der Summe eine 7 enthalten ist und wenn die Quersumme der Summe 7 ergibt.
Eine Runde endet normalerweise, wenn man bei 100 angelangt ist.

Beispiele:

Wer 3 und 4 = 7 würfelt muss trinken.
Der 1. Spieler der Runde hatte 6 gewürfelt, und man selber jetzt 8; die Summe von 6 und 8 = 14, das ist durch 7 teilbar, also muss man trinken.
Die Summe war vorher 45 und man hat 7 gewürfelt, dann muss man schon mal für die gewürfelte 7 trinken und dann noch mal, weil die Quersumme von 7 + 45 = 52 auch 7 ergibt.

Wie fandet ihr das Spiel?