Entenspiel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,21 von 5, 56 Votes
 Ohne-zubehor-spiel in Entenspiel

Was man benötigt: Nichts

Anzahl der Spieler: 3 bis unbegrenzt

Und so geht das Ganze:

  • Zuerst muss man sich auf den Alkohol und die Strafe einigen. z.B. jeder Fehler einen Kurzen!

Spielanleitung:

  • Der Satz: -"Eine Ente" – "mit zwei Beinen" – "geht/en ins Wasser" – "platsch" wandert in dieser Aufteilung der Reihe nach im Kreis herum.
  • Der Spielleiter beginnt mit: "Eine Ente", sein linker oder rechter Nachbar führt fort: "mit zwei Beinen", der nächste Nachbar sagt: "geht ins Wasser" und der übernächste übernimmt: "platsch".
  • Der nun folgende Teilnehmer beginnt neu mit: "Zwei Enten", darauf folgt: "mit vier Beinen", dann "gehen ins Wasser", dann "platsch", und der nächste übernimmt das zweite "platsch". Das Wort "platsch" darf von einer Person nur einmal übernommen werden, so daß bei steigender Zahl der Enten immer mehr Personen an dem gleichen Satz beteiligt werden.
  • Wenn jemand einen Fehler macht, muss der folgende Teilnehmer wieder mit "Eine Ente" beginnen.

Wie fandet ihr das Spiel?