GIN

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,75 von 5, 4 Votes
 Kartenspiel in GIN

Was man benötigt: Kartenspiel

Anzahl der Spieler: 4 bis 8

Und so geht das Ganze:

  • Es müssen immer eine gerade Zahl an Spielern sein. Man spielt mit den Spieler gegenüber am Tisch zusammen. Jeder Spieler bekommt 4 Karten. Der Spieler der links neben den Verteiler sitzt bekommt 5 Karten.
  • Jetzt versucht man eine Reihe zu sammeln. Das heißt man versucht z.B. alle neuner zu bekommen oder alle Buben.
  • Die Person der 5 Karten hat muss jetzt eine Karte verdeckt an sein linken Mitspieler geben. Und der dann wieder auch. Man versucht während des Spiels sein Partner gegenüber unauffällig zu zeigen welche Zahl oder welches Bild man sammelt.
  • Er versucht falls er die Karte hat sie weiter zu schicken bis du die Karte bekommst. Das heist man versucht unauffälig die Karte zu zeigen oder so oft auf den Tisch zu klopen welche Zahl du sammelst ohne das es die anderen Mitspieler merken.
  • Wenn eine Karte in einen Zug 1mal rumgegangen ist, legt man die Karte in die Mitte und alle Spieler die die Zahl haben (die in der mitte liegt müssen sie auch hinlegen z.B. es ist eine 9 einmal ganz rumgegangen. Sie wird in die Mitte gelegt und alle Spieler die auch noch eine 9 haben legen diese Karte in die Mitte.
  • Wenn einer seine Reihe fertig hat muss der Mitspieler gegenüber GIN sagen. Das witzige daran ist das er nicht weis wann du fertig bist. Man darf nicht selber Gin rufen wenn man ein Gin hat. Es muss der Partner machen. Man muss es irgendwie zeigen so das das die anderen nicht mitbekommen.
  • Wenn er GIN ruft und du hast die Reihe voll müssen die anderen ihr Glas exxen. Sagt jemand STOP dann meint er das jemand anderes ein GIN hat. Stimmt das dann muss das Team exxen das ein GIN hat.

Wie fandet ihr das Spiel?