Grammtrinken

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,38 von 5, 8 Votes
 Ohne-zubehor-spiel in Grammtrinken

Was man benötigt: digitale Küchenwaage

Anzahl der Spieler: 4 bis 8

Und so geht das Ganze:

  • Jede Runde bestimmt ein Spieler durch einen zufälligen Schluck, wieviel Gramm die anderen Spieler abtrinken müssen. (Dabei solltet ihr eine Grenze setzen, wieviel Gramm maximal getrunken werden dürfen).
  • Die anderen Spieler müssen nun versuchen möglichst genau die vorgegebene Menge aus ihrem Glas abzutrinken.
  • Dazu wird das Glas vor und nach dem Trinken gewogen und die Differenz für jeden Spieler notiert.
  • In der nächsten Runde gibt der zweite Spieler die von den anderen zu trinkende Menge vor, usw…
  • Wer nach x-Runden die geringste gesammt Differenz hat, hat gewonnen.
  • Oder wer als erstes 100 Gramm Differenz hat, hat verloren

Weitere Infos: Hier gehts zur offiziellen Seite des Erfinders dieses Spiels: www.grammtrinken.de

Wie fandet ihr das Spiel?